Skip to main content

Das erste offizielle Spiel im neuen Trikot (30.08.23)

| Daphne | Blog
Hits: 817 x aufgefufen
Sieht irgendwie bekannt auch - wenn nun auch in einem gelben Dress...

Mein erstes Spiel in meinem neuen Zuhause mit meinem neuen Team - Aufregung pur!

Wir hatten unser erstes Spiel Zuhause gegen Dijon. Ich habe mich so gefreut, dass es endlich losgeht. Und war echt zieeemlich nervös vor dem Spiel. Das hat sich dann aber schon  in den ersten Minuten des Spiels gelöst. Wir haben wirklich eine gute erste Halbzeit gespielt, jedoch dann insgesamt zu viele Fehler gemacht, was dazu geführt hat, dass wir verloren haben (22:28).

Maskottchen - mal etwas anderesIch bin einerseits zufrieden mit meiner Leistung, sehe anderseits aber auch noch viele Verbesserungsmöglichkeiten. Ich bin aber sehr optimistisch für unsere Saison, da wir alle noch viel Luft nach oben haben und freue mich auf die nächsten Spiele.